Kirchenkreis Herford

Adresse


Elisabeth-von-der-Pfalz
Berufskolleg

Löhrstr. 2
32052 Herford

Bürozeiten


Mo - Fr
07:30 - 13:30 Uhr

Kontakt


Fon
05221 187919-0

Fax
05221 187919-9

E-Mail
bk@evdp.de

Impressum

Intern

Klassenbuch

Archiv 2010/2011
Entlassung am Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskolleg

91 Absolventen im Sozial- und Gesundheitswesen

Entlassung@evdp2011klein_a1011.jpg
„Sie haben Talent bewiesen und Glück gehabt, Geschick und Durchhaltevermögen“, fasste Schulleiter Gert Flörke die Prüfungsergebnisse der Schulabgängerinnen und -abgänger des evangelischen Berufskollegs bei der feierlichen Entlassung am 12. Juli 2011 zusammen und ermunterte sie: „Machen Sie was draus!“.
Nach ihrem Abschluss am Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskolleg beginnen die meisten Absolventen eine weitere höherwertige Ausbildung, einige auch ein Studium an der Fachhochschule: 51 Fachabitu-rienten, 21 Sozialhelfer/-innen und 19 Kinderpfleger/-innen haben einen ersten Meilenstein hinter sich.

22.07.2011  Seitenanfang

Kindheit früher und heute

Unterstufe Kinderpflege besucht Ausstellung im Pöppelmann-Haus

"Boh, guck mal, 'n Game-Boy" - Je nach Alter wird wohl jede Besuchergruppe die Kindheitsausstellung anders aufgenommen haben. Besonders beeindruckt hat die angehenden Kinderpfleger/-innen jedoch, dass eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen unter Anleitung von Sonja Langkafel die professionelle Präsentation von der Planung bis zum Plakat selbst gestaltet hat. Vielleicht wollen Sie dem Beispiel des Städtischen Museums folgen und einmal selbst eine Ausstellung konzipieren.

21.07.2011  Seitenanfang

Gemeinsam Herausforderungen bewältigen

Betriebsausflug ins Wiehengebirge

2011-07-19 We all stand together_a1011.jpg We all stand together!
Der Kammweg über das Wiehengebirge vermittelt einen Überblick über die gesamte Region. Der Aufstieg wollte aber erstmal geschafft sein. Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen waren nach neun Kilometern Marsch und einer Kugel-Competition dankbar für einen entspannten Rückweg und einen kulinarischen Ausklag an der Talstation.

19.07.2011  Seitenanfang

... und 70 000 Leute hören zu!

Bürgerradio-Qualifizierung für Erzieher/-innen

2011-07-17 Radio Chris und Annika moderieren_a1011.jpg Chris und Annika moderieren
Insgesamt 17 angehende Erzieher/-innen des Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskollegs haben jetzt das Zertifikat zum Funken. Erneut förderte die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) einen Qualifizierungskurs von Medientrainerin Elena Bütow. Mit einer ersten eigenen Sendung haben sie alle Hürden und Herausforderungen erfolgreich überwunden und wollen in Zukunft vielleicht mal Radio mit Kindern machen. Erfreulich ist auch die neue Zusammenarbeit mit dem Tonstudio im Jugendzentrum Kamp.

17.07.2011  Seitenanfang

Vorlese-Workshop mit Dieter Grell

Erzieher/-innen engagiert bei der Sache

Zunächst ging es langsam voran und war auch etwas unangenehm: Jeder musste einzeln vor der Gruppe lesen, zum Teil einen Satz vier Mal. Dieter Grell wies auf Atmung, Betonung, Sprechmelodie und vor allem die Pausen hin. Aber mit der Übung und anhand einer witzigen Geschichte steigerte sich das Tempo und die Freude am fast schauspielerischen Tun. Kein Wunder, denn Dieter Grell ist ausgebildeter Schauspieler, ein Fach, für das er begeisterte.

11.07.2011  Seitenanfang

Premiere für Alice im Wunderland

Beeindruckende Umsetzung der bekannten Reise zu sich selbst

Nach einem halben Jahr proben, Kulissen herstellen, Kostüme nähen, nach zahlreichen Krisen und Umbesetzungen fand sie endlich statt, die Premiere von "Alice im Wunderland" als Musical-Bearbeitung von Catrin Mawick und Marcus Linnemann. Akteure waren die Ober- und Unterstufe der Ausbildung zum/zur Kinderpfleger/-in. Einen Einblick gibt ein Video von Caroline Stolzenberger.

Durch die aktuelle Verfilmung des Buches "Alice im Wunderland" von Tim Burton ist der Klassiker vielen bekannt. Die Schülerinnen und Schüler des Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskollegs haben mit der erfahrenen Musik- und Theaterpädagogin Catrin Mawick jedoch improvisiert und so eine eigene Version von Alices Geschichte erarbeitet. Indem sie Alice in die Wunderlandschaft begleiten und der Grinsekatze, dem gestressten Hutmacher usw. begegnen, erfahren sie viel über sich selbst.

"Künstlerische Aktivität und kulturelle Bildung fördern eine differenzierte Wahrnehmung, das Ausdrucksvermögen, die Ausbildung einer ästhetischen Intelligenz und die selbstständige Gestaltung des Lebens insgesamt." Deshalb hat das Landesprogramm Kultur und Schule in Nordrhein-Westfalen unter anderem dieses Kunstprojekt unterstützt.

26.05.2011  Seitenanfang

Poolparty mit Obst

Crazy Trickbox-Film im Unterricht erstellt

Im Fach Medienkunde hat die HB 11 zusammen mit Caroline Stolzenberger ein erstes Trickboxx-Experiment gewagt. Was dabei herausgekommen ist? Apfelmus, aber sehen Sie selbst!

15.05.2011  Seitenanfang

Abschlussfahrt nach Zandvoort

mit Amsterdam und Fun

Gruppenfoto_aktuelles.jpg
Die Oberstufe der Berufsfachschule Sozialhelfer/-in ist mit frischer Kraft für den Endspurt von ihrer Klassenfahrt nach Zandvoort zurückgekehrt. Neben Strand und Meer haben sie sich auch von Amsterdam faszinieren lassen.

13.05.2011  Seitenanfang

Ruherituale mit Kindern

Freude an Entspannung mit Kids Relax

Kinder brauchen Ruheinseln in ihrem aufregenden Alltag. Christiane Hosemann von Kidsrelax ließ die angehenden Kinderpfleger/-innen am Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskolleg einige Übungen aus der Ausbildung zur/zum Entspannungspädagogin/-en ausprobieren. Der Erfolg: ruhig, kribbelig, warm ... und Lust auf mehr.

07.04.2011  Seitenanfang

Studienfahrt nach Auschwitz

Stiftung unterstützt klassenübergreifendes Projekt

Nachdem sich die Teilnehmer/-innen in der Projektwoche intensiv über den Nationalsozialismus und den Antisemitismus informiert haben, kann die Studienfahrt nach Krakau und Auschwitz nur als absoluter Erfolg bewertet werden. Die Stiftung "Erinnern ermöglichen" hat die Reise unterstützt.

26.03.2011  Seitenanfang

Gleiche Botschaften für alle

Ernährung, Bewegung und Prävention für Säuglinge und Kleinkinder

Eine Gruppe angehender Erzieherinnen hat eine Fachvortragsveranstaltung von KidsVital im Kreishaus Herford besucht. Passend zur aktuellen Lernsituation haben sie sich über Gesundheitsfragen informiert, mit denen Erzieher/-innen im U3-Bereich immer wieder konfrontiert werden.

23.03.2011  Seitenanfang

Zehn Bürgerfunker retestiert

Teilnehmer von Rockakademie und Berufskolleg

Ece erklärt_aktuelles.jpg Ece erzählt anschaulich - auch im Radio.
Seit 2008 haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler des Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskollegs die Qualifikation zum Bürgerfunk erworben. Sie dürfen damit zunächst für ein Jahr Sendungen erstellen, die bei Radio Herford zu hören sind. Erstmalig hat am 19. März 2011 auch ein Auffrischungskurs mit der Medientrainerin Elena Bütow stattgefunden. Schon nach kurzer Zeit hatten sich die Teilnehmer der Rockakademie OWL unter die Schülerinnen des Berufskollegs gemischt. Mit viel Spaß erarbeiteten sie neue Sendekonzepte und unterzogen verschiedenste eigene Beiträge einem Aircheck.

19.03.2011  Seitenanfang

Du hältst was aus!

Kommunikation vermeidet Gewalt

In die Oberstufe der Sozialhelfer/-innenklasse kommt ein Trainer von der Gewaltakademie Villichst: Carl Borgstädt. Ihm geht es darum, Methoden und konstruktive Konfliktlösungen zu entwickeln, zu erproben und zu realisieren.

25.02.2011  Seitenanfang

Projektwoche

Ergebnispräsentation am Tag der offenen Tür

Die diesjährige Projektwoche stand unter der Überschrift "Alice im Wunderland - Wer bin ich?". Zwei größere Projekte aus dem Landesprogramm Schule und Kultur sind gestartet.

Schulabgänger, ihre Eltern, aber auch viele Ehemalige und andere Interessierte haben am Tag der offenen Tür die Gelegenheit zur Information genutzt.

12.02.2011  Seitenanfang

Travel to the Music

Eine Reise durch die jüngste Musikgeschichte

2011-02-04 Travel to the Music_a1011.jpg Elvis und Janis
Eine mitreißende Show sahen die Schüler/-innen des Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskollegs Anfang Februar in der Musikschule Herford.

04.02.2011  Seitenanfang

Ein Bild entsteht

Kultur und Schule fördert Kunstprojekt am evdp

Pia als Modell für Elisabeth_a1011.jpg Pia sitzt Modell für Elisabeth von der Pfalz.
Die Bielefelder Künstlerin Suzanne Austin wird gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern als Auftraggeber/-innen ein Kunstwerk schaffen. Elisabeth von der Pfalz und ihr Briefwechsel mit den geistigen Größen ihrer Zeit steht dabei im Mittelpunkt. Als Skulptur wird sie die Betonmauer vor der Schule zieren. Weiterhin sind bunte Mosaiken geplant.

02.02.2011  Seitenanfang

Besuch im Bernhard-Heising-Haus

Fachabiturienten im Sozialwesen erleben Heimerziehung

bhh_1_a1011.jpg
Wohlfühlen wird im Bernhard-Heising-Haus großgeschrieben. Davon überzeugte sich die Klasse HB 12.2 des Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskollegs bei einer Führung. Die Kinder und Jugendlichen in den verschiedenen Betreuungsformen haben eine Turnhalle, eine erlebnisorientierte Außenspielfläche, einen Partykeller und einen Werkraum zur Verfügung.

29.01.2011  Seitenanfang

Schulweihnachtsfeier

Schüler spenden für Lichtblicke

Verkaufsaktionen und Gottesdienstkollekte der diesjährigen Schulweihnachtsfeier gingen zugunsten der Spendenaktion Lichtblicke.

22.12.2010  Seitenanfang

Wir lebten in einer Oase des Friedens

BK11 besucht Ausstellung im Zellentrakt

2010-12-10 Zellentrakt Oase BK11_aktuelles.jpg
Ausgesprochen motiviert und engagiert zeigte sich die Unterstufe der Berufsfachschule Kinderpflege beim Besuch des Zellentraktes Herford. Mit Hilfe eines Fragebogens erarbeiteten sie sich Details und Hintergründe.

Die Ausstellung dokumentiert die Geschichte einer jüdischen Mädchenschule in den Jahren zwischen 1926 und 1938. Ursprünglich sollten hier Mädchen lernen, einen jüdischen Haushalt nach rituellen Regeln zu führen, und sich auf weiterführende wirtschaftliche, soziale und pädagogische Berufe vorbereiten. Während der NS-Zeit entwickelte sich die Schule dann zu einem Zufluchtsort.

10.12.2010  Seitenanfang

Donnersturm und Luftmusik

Berufskolleg und musikalische Früherziehung auf der Bühne

2010-12-04 BK12 im Element-Feuer_a1011.jpg
Viel Liebe und viel Mühe steckt in dem einmalig aufgeführten Stück der Oberstufe Kinderpfleger/-in und der musikalischen Früherziehung der Musikschule Herford. "Donnersturm und Luftmusik" erzählt von dem Wettstreit der vier Elemente um die Gunst ihrer Königin. Die Rahmengeschichte, die fantasievollen Kostüme und das Bühnenbild hatten die Schüler/-innen des Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskollegs mit Begleitung der Theaterpädagogin Catrin Mawick ebenfalls entworfen. Nach den Wettbewerbsbeiträgen der Elemente Wasser, Erde, Feuer, Luft entscheidet die Königin, dass alle gleich wichtig sind. Es gibt ein großes Fest ... und viel Applaus.

04.12.2010  Seitenanfang

Workshop Sexualpädagogik

für angehende Kinderpfleger/-innen

Liebevoll begleiten_aktuelles.jpeg (c) BzgA
Intime Körperfragen - Würden Sie darüber mit Ihrer Englischlehrerin sprechen? Jugendliche Auszubildende hadern oft noch mit sich selbst und sollen doch schon professionell mit Kindern und ihren Fragen umgehen. Die Oberstufe der Kinderpfleger/-innen am Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskolleg hat sich auf einen zweitägigen Workshop mit der Sexualpädagogin Heike Wellner von der Beratungsstelle für Schwangerschaft, Familie und Sexualität im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Herford zurückgezogen.

08.10.2010  Seitenanfang

Schwein gehabt!

bei Meyer-Arend

Ein Bio-Schwein hat's gut, denn es sieht die Sonne und bekommt frische (Land-)Luft ... und ab und zu bekommt es auch Besuch und sieht neugierige Erzieher/-innen und Kinderpfleger/-innen in Ausbildung. Diese freuten sich jedoch nicht nur über den Kontakt mit den Tieren, sondern lernten auch, was bei einem Bauernhofbesuch mit Kindern zu beachten ist. Christian Becker vom Biohof Meyer-Arend in Herringhausen erklärte wie immer geduldig, was es heißt, ein Bioland-Tier zu sein.

06.10.2010  Seitenanfang

Kennenlernen und Selbsterfahrung

Klassenfahrt als Theaterwerkstatt

Albstedt_a1011.jpg (c) www.theaterwerk.de
Die Unterstufe der angehenden Erzieher/-innen war vom 20.-24.09.2010 in Albstedt bei Bremen. Unter der Leitung der Kulturpädagogin Catrin Mawick haben sie sich intensiv kennen gelernt und eigene Stücke entwickelt.

24.09.2010  Seitenanfang

Weltkindertag in der Radewig

Kinder bauen ihre Stadt

2010-09-18 BaustelleWKT_aktuelles.jpg Die Ausbilderinnen Gaby Schnier und Heike Dunker freuen sich über das gelungene Angebot.
Am Weltkindertag in der Radewig haben die Schülerinnen und Schüler des Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskollegs auch 2010 etwas von ihren Ideen zur Arbeit mit Kindern gezeigt. Zum Motto "Kinder bauen ihre Stadt" hatten die künftigen Erzieherinnen und Erzieher Tonziegel vorbereitet, aus denen die Kinder vielfältige Bauwerke formten. Bei der Oberstufe der Kinderpfleger/-innen konnten kleine Leute unter anderem farbige Hände malen.

18.09.2010  Seitenanfang

Bewerbungstraining

mit den Profis von der AOK

2010-09-10 Bewerbungstraining_aktuelles.jpg Das Zollstockexperiment: erstaunlich schwierig.
Die Oberstufen am Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskolleg haben zum Schuljahresanfang ein Bewerbungstraining absoviert, das in Kooperation mit der AOK stattfindet. Nicht nur das Anschreiben, das Foto und der Lebenslauf wurden wiederholt, die Schüler/-innen bearbeiteten auch Aufgaben eines Assessment-Centers und Gruppenvorstellungsgespräche vor der Videokamera. Auflockernd wirkte das Experiment zur Schlüsselqualifikation Teamfähigkeit: Gemeinsam mit je zwei Zeigefingern einen Zollstock anheben, ohne den Kontakt zu verlieren.

10.09.2010  Seitenanfang

Gemeinsam sind wir stark

Methodentraining der Unterstufen

2010-09-01 Methodentraining_aktuelles.jpg
Manche Aufgaben sind so kompliziert, dass sie zu ihrer Lösung die Talente mehrerer Menschen brauchen. Das Methodentraining am Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskolleg macht persönliche Stärken, aber auch die Vorteile von Teamwork bewusst.

01.09.2010  Seitenanfang